FELTEC - Business und Technisches Englisch

Business English

Sicheres Englisch für Ihr Business

Zunehmende Globalisierung und ein zusammenwachsendes Europa sorgen dafür, dass nur eine Sprache auf dem Arbeitsmarkt heutzutage kaum noch ausreicht. Immer mehr Unternehmen agieren mittlerweile auf dem internationalen Markt.

Auch wer im Normalfall mit seinem Englisch gut klar kommt und alltägliche Situationen sicher meistern kann, hat im Bereich Business Englisch mitunter durchaus Schwierigkeiten. Spezielles Vokabular, fachliche Termini und Floskeln sind hier in der jeweiligen Fremdsprache oftmals nicht bekannt - und das Business-Englisch kann hier durchaus seine Tücken haben.

Besonders für Menschen, die mit ihrem Unternehmen auch auf dem internationalen Markt vertreten sind, sind spezielle Business-Englisch Kurse aus diesem Grund absolut sinnvoll, Denn sprachlich kompetente Entscheider und Mitarbeiter stehen letztendlich auch für die Professionalität und Seriosität eines Unternehmens.

Sie möchten, dass Ihre Angestellten auch bei internationalen Meetings Ihres Unternehmens professionell und seriös auftreten? Dann sind wir „the right person to talk to“, also der richtige Ansprechpartner:

Wir schulen Ihre Mitarbeiter nach individueller Abstimmung mit Ihnen im Bereich Business-English und vermitteln dabei wichtige Ausdrücke und Formulierungen, die bei den Verhandlungen mit einem internationalen Partner einfach sitzen müssen.

Die Ziele der Business-English-Kurse

  • Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit und Erweiterung des Wortschatzes
  • Verbesserung der internen Kommunikation zwischen (internationalen) Standorten
  • Unterstützung des Vertriebs
  • Aufbau, Ausbau und Festigung von Geschäftsbeziehungen
  • Aufbau eines spezialisierten Wortschatzes im Business-Englisch

Wir trainieren typische Alltags-Situationen

  • Begrüßung und Verabschiedung
  • Unterhaltung (auch Small Talk)
  • allgemeine Diskussionen
  • Halten von Vorträgen und / oder Präsentationen
  • Arbeiten mit Businesstexten
  • Führen von geschäftlichen Telefonaten
  • Einsatz von Wortschatzerweiterungen
  • Einbindung von Redewendungen
  • Fragebildungen, Antworten
  • Fehlertraining (Wortschatz besonders Business-Situationen und Grammatik)
  • Grammatik in Alltagssituationen
  • Korrespondenz
  • Übersetzung (auf Wunsch)

Techniken / Fertigkeiten im Überblick:

  • Einführung und Übung der Techniken 'Note-Taking', 'Note-Making', (Notizen erstellen zu Texten und Vorträgen) und 'Skimming' (wesentliche Informationen aus Texten herausfiltern)
  • Verbesserung der Fertigkeiten 'Lesen / Verstehen', 'Sehen / Hören / Verstehen', Hören / Verstehen, 'Schreiben' und insbesondere 'Sprechen'.
  • Aufbau und Erweiterung insbesondere des aktiven Wortschatzes unter Berücksichtigung von 'Vergessenskurven'.
  • Einführung und Übung der Internationalen Lautschrift. Dieses ermöglicht die korrekte Aussprache jedes Wortes.

Interkulturelles (Lern-) Verhalten

Es wird auf das Verhalten bei Verhandlungen und Gesprächen mit internationalen Gesprächspartnern eingegangen. Dabei werden gezielt bestimmte Regionen (z. B. Zielländer für Verhandlungen oder Verkauf) angesprochen.